Start-ups und Branding

1 Nov 2017

Wer schon mal die Sendung "Die Höhle der Löwen" gesehen hat, hat sicherlich bemerkt, wie oft Investoren von einem schwachen Branding und einer unklaren Positionierung eines Start-ups abgeschreckt sind. Branding ist eine zeit- und kostenintensive Disziplin, die konsequent umgesetzt und verfolgt werden muss. Jedes Start-up sollte sich diese Zeit aber in jedem Fall nehmen und die grundlegenden Eckpfeiler ihrer Marketingstrategie sauber definieren. Ein Artikel im Internet World Business bringt die damit verbundenen Gefahren für Start-ups gut zum Vorschein.

 Bild: lesroches.edu

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Einzelhandel - vom Omnichannel zur Kundenorientierung

July 17, 2018

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload